Cutasept F farblos

4,64 €
Bruttopreis

farblos, wirkt schnell und umfassend, 24 Stunden Langzeitwirkung, ausgezeichnete Hautverträglichkeit, praktische Anwendung dank Überkopf-Sprühsystem

Größe
Anzahl
1 bis 2 Tage

 

Datenschutz

Bode Cutasept F Hautantiseptikum farblos

Schnelle und zuverlässige Keimreduktion

Das farblose Cutasept F ist ein Hautantiseptikum auf Alkoholbasis mit einem schnellen Wirkungseintritt und einem breitem Wirkungsspektrum. Die ausgezeichnete Langzeitwirkung von Cutasept F bietet einen optimalen Patientenschutz bei allen invasiven Eingriffen.

Bode Cutasept F wirkt bakterizid (inkl. MRSA), fungizid, tuberkulozid, begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV), gegen Rotavirus. Es ist aufgenommen in die aktuelle Desinfektionsmittelliste der DGHM/VAH.

Einsatzbereiche Bode Cutasept F Hautantiseptikum farblos
Zur Hautantiseptik bei allen invasiven Eingriffen wie
- vor Injektionen und Punktionen
- vor Operationen ohne Desinfektionsfeld-Markierung
- vor dem Legen von Gefäßkathetern
- vor der Blutzuckermessung und Insulingabe

Wirkspektrum
- bakterizid (inkl. MRSA)
- fungizid
- tuberkulozid
- begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV)
- gegen Rotavirus

Listung und Zertifizierung
- VAH/DGHM

Anwendung Bode Cutasept F Hautantiseptikum farblos
Bei allen invasiven Eingriffen
Die Produkte können direkt auf die zu desinfizierende Hautpartie aufgesprüht/aufgetragen werden. Der Sprühvorgang sollte dabei in einem möglichst geringen Abstand zum betreffenden Hautareal erfolgen, um eine ausreichende Benetzung sicherzustellen und eine Aerosolbildung damit weitestgehend zu vermeiden.

Alternativ können die Hautantiseptika auch auf einem sterilen Tupfer aufgesprüht werden. Anschließend wird die zu desinfizierende Hautpartie mit dem Tupfer abgerieben. Dabei ist auf eine satte Benetzung des Hautareals zu achten.

Bei der präoperativen Antiseptik kann das Produkt auch aus einem sterilen Behältnis mit einem Tupfer entnommen werden. Der Tupfer muss satt getränkt sein, um die Haut während der gesamten Einwirkzeit feucht zu halten.

Bei beiden Applikationsmethoden muss die empfohlene Einwirkzeit eingehalten werden.

Vor Applikation von Inzisionsfolien
Vor der Folienapplikation ist auf eine vollständige Auftrocknung des Produktes zu achten.

Vor Einsatz von Thermokautern und anderen elektrischen Geräten
Vor dem Einsatz von Thermokautern oder anderen elektrischen Geräten ist auf eine vollständige Auftrocknung des Produktes zu achten.

Überkopf-Anwendung
Die Cutasept-Flaschen mit einem Volumen von 50 ml, 250 ml und 500 ml sind mit einer Überkopf-Sprühpumpe ausgestattet, die eine besonders komfortable und wirtschaftliche Anwendung ermöglicht.

Eigenschaften Bode Cutasept F Hautantiseptikum farblos
- Farblos
- Schnelle und umfassende Wirksamkeit
- Ausgezeichnete Langzeitwirkung
- Kurze Einwirkzeit von 15 Sek. - 2 Min
- Gut hautverträglich

Bode
975042
2021-01-13

Keine Kundenbewertung für den Moment.