Novosyn

Novosyn® ist ein geflochtenes chirurgisches Nahtmaterial. Der Faden ist mittelfristig resorbierbar. Der Faden ist violett gefärbt und ungefärbt erhältlich.

Eine vollständige Resorption ist nach 56 bis 70 Tagen erreicht. Mittelfristig ist das Nahtmaterial reißfest. Nach 14 Tagen liegt diese bei 75 Prozent, nach 21 Tagen bei 50 Prozent und nach 28 Tagen noch bei 25 Prozent. Der chirurgische Faden besteht aus Copolymer (90 Prozent Glykolat und 10 Prozent L-Laktat).

Novosyn® ist ein beliebter Faden, da er univerell einsetzbar ist. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Fadenmaterial eine relativ schnelle Resportion aufweist, jedoch lange reißfest bleibt.

Eingesetzt wird Novosyn® für die Adaption von Weichteilgewebe und bei Ligaturen. Die medizinischen Einsatzgebiete sind neben der Allgemeinschirurgie in der Orthopädie, der Gynäkologie und Urologie, der Gefässchirurgie sowie in der Neurochirurgie. Außerdem kommt der Universalfaden in der Augenchirurgie und in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie zum Einsatz. Auch die Plastische Chirurgie verwendet dieses Nahtmaterial.

Der zuverlässige Faden wird selbstverständlich auch in Tierarztpraxen und Tierkliniken für Wundverschlüsse verwendet.

Die universelle Einsetzbarkeit widerspiegelt sich in den Kombinationen, die es für Novosyn® gibt. Der Novosyn-Faden ist mit verschiedenen Nadeln (über 100) kombinierbar. Dazu gehören schneidende Nadeln und Rundkörpernadeln. Insgesamt bietet B. Braun über 600 Nadel-Faden-Kombinationen an. Wir haben die gängigsten Kombinatinen im Angebot.

Es gibt 10 Produkte.

Anzeige 1-10 von 10 Artikel(n)

Aktive filters